Datenschutz

Die Nutzung unseres Webangebots ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten möglich.
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, also vor allem Daten, die mit dem Namen verbunden sind oder aus deren Zusammenhang sich hierzu ein Bezug unmittelbar herstellen lässt.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird diese und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwandt. Im Falle von Bestellungen werden die angegebenen persönlichen Daten gegebenenfalls nur für die Übersendung der gewünschten Veröffentlichungen an Dritte (Vertriebsfirma, Behörden) weitergegeben. In diesem Fall werden Sie vorher auf diese Verfahrensweise nochmals hingewiesen. Nach Erfüllung Ihrer Bestellwünsche werden Ihre Angaben gelöscht.
Die Aufbewahrung von Bürgeranfragen in Papier wie auch in elektronischer Form erfolgt gemäß den für die Aufbewahrung von Schriftgut geltenden Fristen der Schriftgutordnung.

Die Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen des Betreuungsauftrages für mein/e Kind/er in einer Kindertagesstätte (Kita) der Stadt Leipzig wird hiermit erteilt (gemäß § 4 Sächsisches Datenschutzgesetz vom 25. August 2003, rechtsbereinigt mit Stand vom 1. Januar 2007).

Die Datenverarbeitung erfolgt in automatisierter Form durch das Amt für Jugend, Familie und Bildung der Stadt Leipzig und den Trägern der Einrichtungen zum Zwecke der Erfassung und Abgabe der Bedarfsanmeldung gegenüber der Stadt Leipzig, einer Platzreservierung, der Vertragsgestaltung und der Abrechnung der Betreuungsleistungen. Zur Anwendung kommt das Datenverarbeitungsverfahren „Kindertagesstättenverwaltungsanwendung (KIVAN)“. Eine Datenübermittlung an andere Personen oder Stellen erfolgt nicht.

Seitens des Amtes für Jugend, Familie und Bildung wird versichert, dass nur die Daten verarbeitet werden, die für die Erfüllung der o. g. Aufgaben unbedingt erforderlich sind.
Die Einwilligung erfolgt freiwillig. Auf das grundsätzliche Recht zur Verweigerung der Einwilligung wurde ich hingewiesen. Die einmal erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Ein Betreuungsvertrag käme dann jedoch nicht zustande bzw. er verliert seine Gültigkeit.

Beim Aufruf der Seiten „Übersicht“ bzw. bei erfolgter „Platzsuche“ wird automatisch Google Maps geladen. Es gelten dafür die Nutzungsbedingungen von Google Maps und die Datenschutzbedingungen von Google.

Gesetzliche Grundlagen

Die Stadt Leipzig bietet mit der „Kindertagesstättenverwaltungsanwendung (KIVAN)“ einen Teledienst an. Dieses Portal unterliegt damit den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG). Im Übrigen findet das Gesetz zum Schutz der informationellen Selbstbestimmung im Freistaat Sachsen (Sächsisches Datenschutzgesetz – SächsDSG) Anwendung.

Automatische Datenerfassung

Beim Zugriff auf das Portal werden zum Zwecke der Sicherheitskontrolle folgende Daten gespeichert:

  • IP-Adresse des nutzenden Hosts
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Browsersoftware des anfordernden Rechners

Die erfassten Daten werden nach erfolgter Sicherheitskontrolle und statistischer, anonymisierter Auswertung gelöscht.

Verschlüsselte Übertragung

Um Ihre persönlichen Daten so sicher wie möglich zu verarbeiten, setzen wir zwischen Ihrem Rechner und unserem Server grundsätzlich das gesicherte Protokoll SSL (Secure Socket Layer) ein. Dies führt dazu, dass die Datenübertragung jeweils verschlüsselt erfolgt. Die verschlüsselte Datenübertragung schließt eine Kenntnisnahme durch Dritte aus.

Wahrung des Datengeheimnisses

Es wird versichert, dass die mit der Anwendung von KIVAN betrauten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Jugend, Familie und Bildung der Stadt Leipzig, sowie die mit der Vertragsverwaltung beauftragten Mitarbeiter der Träger von Kitas, auf die Wahrung des Datengeheimnisses nach § 6 Sächsisches Datenschutzgesetz verpflichtet sind. Des Weiteren wird versichert, dass alle erforderlichen Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen gemäß § 9 SächsDSG ergriffen werden.